Modul Akustik

Für Kreative Gestalter

Unsere Patchwall Module sind aus einzelnen Elementen Zusammengesetzt, welche in Breite und Länge immer wieder zusammenpassen. Durch das kombinieren unterschiedlicher Materialen lässt sich Spannung erzeugen. Durch die Kombination aus Holz und Schallabsorber in verschiedenen Größen und Stärken entsteht ein eindrucksvoller 3D-Effekt der Wandgestaltung mit dem nutzen die Raumakustik zu verbessern, vereint.

Patchwall Modul Akustik funktioniert als Raumakustikverbesserung an der Wand genauso gut wie an der Raumdecke.

Wir kombinieren maximalen Wirkungsgrad mit optischer Aufwertung.

Kreative Schallabsorber mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Gute Raumakustik sorgt für Wohlbefinden

Im Wellness- und Gesundheitsbereich sind Entspannung und Genesung von zentraler Bedeutung, dabei spielt auch die Raumakustik eine entscheidende Rolle. Das hier verwendete Islandmoos hat eine sehr gute Schallabsorbierende Wirkung und schafft somit eine optisch als auch akustisch angenehme Atmosphäre.

Einfache Montage an Wand und Decke

Patchwall Modul Akustik kann über verschiedene Montagearten an der Wand wie auch an der Raumdecke angebracht werden. Entweder direktes Verkleben der einzelnen Elemente mit dem einfachen Magnetsystem. Das Anbringen, Entfernen oder Umtauschen wird so zum Kinderspiel.

 

Gute Raumakustik sorgt für Wohlbefinden

Lärm ist ein wesentlicher Belastungsfaktor unserer Zeit. Werden die akustischen Belastungen reduziert, führt das nachweislich zu einer verbesserten Konzentration und Leistungsfähigkeit – der Stress sinkt und das Wohlbefinden steigt.

Umweltfreundlich

Umweltfreundlich

Recyclingfähige und umweltfreundliche Materialien: Akustik Dämmstoff Öko-Tex Standard 100 zertifiziert.

Allergikerfreundlich

allergikerfreundlich

Hautsympathisch, Allergiker freundlich, atmungsaktiv, ohne chemische Zusätze, resistent gegen Schimmelpilz- und Ungezieferbefall, Reinigungsbeständig. 

Sicher gegen Hausstaubmilben, schadstoffgeprüft.

Effizienz

brandschutz

Akustik Dämmstoff mit Schallabsorptions-Klasse A, Materialien schwer entflammbar gemäß B1 nach DIN 4102-1.

b1